Vor dem Hintergrund der Äußerungen von Kubicki, Beer und Lindner zu den rechtsradikalen Progromen in Chemnitz:

“Schuld am Rassismus sind die vielen Flüchtlinge” – Das ist die Lüge welche die FDP seit Jahren propagiert. Darum müsse “Sicherheit” wieder hergestellt werden, indem man die Grenzen kontrolliert und beim #Bäcker sicherstellt das Leute die “anders aussehen” legal hier sind.

Rostock-Lichtenhagen war vor 26 Jahren. Wussten die da schon von der Flüchtlingswelle?

Die Wahrheit ist: Rassisten hassen weil sie Rassisten sind. Wir müssen sie nicht “verstehen”. Wir müssen sie #besiegen.
Ich werde immer die Würde jedes Menschen verteidigen. Unabhängig von Hautfarbe, Herkunft, Geschlecht, Religion, sozialem Status – oder Einkommen.

Das man das als Politiker heute wieder klar sagen muss, zeigt wie sehr der politische Diskurs verroht ist.

#Sozialliberale die eine pro-europäische Politik wünschen und Vielfalt schätzen:

Ich bitte euch bei der Europawahl um eure Stimme. Für mich und die Neuen Liberalen – Die Sozialliberalen.

Hier kannst Du meine positiven Ziele für uns Europäer nachlesen.

Join my campaign team!

140 155 chrispyak

Support Chris Pyak and a federal European Republic of Citizens.
European Parliament Election 2019

We won't send you spam. Unsubscribe at any time. Powered by ConvertKit

Leave a Comment