Allgemeine Geschäftsbedingungen der Chris Pyak Coaching OÜ

(Stand: June 2018)

 

Diese AGBs stehen hier zum Download oder zum Druck bereit.

  • 1 Geltung gegenüber Verbrauchern und Unternehmern / Begriffsdefinitionen

(1) Die Chris Pyak Coaching OÜ bietet Einzel-Coaching bzw. Gruppen-Seminare im Bereich Karriere an. Insbesondere werden Coachings und Seminare zu den Themen Strategische Zielplanung, Selbstdisziplin, Beziehungsmanagement, Verkaufstraining, Präsentation und Rhetorik angeboten. Im Folgenden werden sämtliche vorstehenden Dienstleistungsangebote der Chris Pyak Coaching OÜ unter dem Sammelbegriff “Coaching” bezeichnet.

Außerdem besteht die Möglichkeit eines zusätzlichen Angebots, der sog. „Expats Job Offer Guarantee“, nachfolgend „EJO Guarantee“ genannt. Diese kann zusätzlich gebucht werden und beinhaltet die Betreuung über einen Zeitraum von insgesamt 6 Monaten. Wird dem Klienten innerhalb dieser Zeit kein Stellenangebot unterbreitet, erhält er die über das erste Coaching hinausgehenden Beiträge zurückerstattet. Die detaillierten Bedingungen und Voraussetzungen dieser EJO Guarantee werden in § 3 (3) erläutert.

(2) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Chris Pyak Coaching OÜ gelten für alle Buchungen von Coachings bzw. der EJO Guarantee zwischen der Chris Pyak Coaching OÜund einem Unternehmer oder einem Verbraucher (nachfolgend „Klient“) in ihrer zum Zeitpunkt der Buchung gültigen Fassung.

(3) „Verbraucher“ im Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

(4) „Unternehmer“ im Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

(5) Soweit dies jeweils gesondert angegeben wird, gelten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ausschließlich für Unternehmer bzw. nur für Verbraucher.

 

  • 2 Zustandekommen eines Vertrages

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Buchungen über das Internet unter www.pyak.eu.

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit


Chris Pyak Coaching OÜ

Narva mnt 5

10117 Tallinn

Estonia

Geschäftsführer: Chris Pyak
Registernummer: 14468706

 

zustande.

(3) Die Bewerbung der Coachings bzw. der EJO Guarantee auf unseren Internetseiten stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern ist nur eine unverbindliche Aufforderung an den Klienten, Trainings zu buchen bzw. die EJO Guarantee zu beantragen. Mit der Buchung der gewünschten Trainings bzw. der EJO Guarantee im Internet oder E-Mail gibt der Klient ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Dienstleistungsvertrages ab.

(4) Der eigentliche Vertragsabschluss kommt nach folgender Maßgabe zustande:

  1. a) Buchungsvorgang

Sie können das gewünschte Coaching bzw. die EJO Guarantee über unsere Internetseiten buchen, indem Sie unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse und Ihrer E-Mail das gewünschte Training buchen. Unter Zahlungsmodalität können Sie sodann zwischen den Zahlungsmitteln Kreditkarte, Banküberweisung oder PayPal wählen und die entsprechenden Daten eintragen.

Am Ende des Buchungsvorgangs geben Sie durch das Anklicken des Buttons „jetzt kostenpflichtig buchen“ unter Bestätigung, dass Sie die AGBs und die Datenschutzerklärung akzeptieren und Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben, ein verbindliches Angebot über die Buchung des gewählten Coachings bzw. der EJO Guarantee ab.

 

Unmittelbar nach dem Absenden Ihrer Buchung erhalten Sie von uns eine Buchungsbestätigung per E-Mail, die den Eingang Ihrer Buchung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt.

  1. b) Abbruch des Buchungsvorganges

Durch Schließen des Internetbrowsers können Sie den Buchungsvorgang jederzeit vor dessen Beendigung abbrechen.

  1. c) Vertragsschluss

Der Vertrag über die verbindliche Buchung des Coachings bzw. der EJO Guarantee kommt mit Erhalt der Buchungsbestätigung als Annahme Ihres Angebots zustande.

(5) Der Vertragstext wird von uns gespeichert. Zusätzlich senden wir Ihnen die Vertragsdaten und unsere AGBs per E-Mail zu. Ihre Auftragsdaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

  • 3 Leistungsinhalt / Mitwirkungspflichten des Klienten

(1) Die Leistung von Chris Pyak Coaching OÜ hinsichtlich der Coachings enthält die Teilnahme am gebuchten Coaching sowie etwaiges Lehrmaterial und Teilnahme-Zertifikat. Extra abgerechnet werden Lebensmittel, Getränke sowie (bei Inhouse-Trainings) die Hin- und Rückfahrt.

(2) Der Erfolg des Coachings von Chris Pyak Coaching OÜ hängt entscheidend von der engagierten Mitwirkung des Klienten sowie (bei Seminaren mit mehreren Teilnehmern) von seiner Kooperation mit den anderen Klienten ab. Bei geringer oder fehlender Leistungsbereitschaft kann der Klient sein Ziel nicht erreichen.

(3) Die EJO Guarantee beinhaltet die unter http://www.pyak.eu/guarantee/ aufgelisteten Dienstleistungen. Die Chris Pyak Coaching OÜ stellt dem Klienten nach dem absolvierten ersten Coaching Manager vor, die der Klient zuvor als potentielle Arbeitgeber identifiziert hat. Erhält der Klient innerhalb von sechs Monaten ab dem Tag des Eingangs der vollständigen Zahlung der Vergütung bei der Chris Pyak Coaching OÜ ein Stellenangebot, egal von welcher Quelle dieses Angebot stammt und ob es im Zusammenhang mit der Leistung von Chris Pyak Coaching OÜ steht oder nicht, gilt die EJO Guarantee als erfüllt.

Erhält er hingegen kein Stellenangebot, entfällt die Gebühr für die EJO Guarantee in Höhe von 2.997,03 € und dieser Restbetrag wird zurückerstattet. Die Gebühr für das erste Coaching in Höhe von 997,97 € bleibt hiervon unberührt und ist in jedem Falle vom Klienten zu tragen.

Für die Rückerstattung der Kosten für die EJO Guarantee gelten zusätzlich nachfolgende Bedingungen/Voraussetzungen:

  • das erste Training wird zum vereinbarten Termin wahrgenommen
  • innerhalb von 24 Stunden nach Ende des ersten Trainings teilt der Klient seinen ersten Kontaktwunsch inklusive Link zum Stellenangebot sowie Link zum Xing- oder LinkedIn-Profil des vermutlichen Managers (falls vorhanden) mit unter chris@pyak.eu oder durch eine private Nachricht auf xing.de.
  • innerhalb von drei Tagen nach dem ersten Training und sodann jeden Dienstag sendet der Klient jeweils fünf weitere Kontaktwünsche inklusive Links zu den Stellenangeboten sowie den Links zu den Xing- oder LinkedIn-Profilen der vermutlichen Manager (soweit vorhanden)
  • Human Resources und Recruiter gelten nicht als Manager!
  • der Klient beantwortet alle Nachrichten von Managern innerhalb von 24 Stunden
  • der Klient setzt Aufgaben, die ihm vom Coach gestellt werden, innerhalb von 24 Stunden um, soweit ihm hierfür keine abweichende längere oder kürzere Frist gesetzt wird
  • der Klient bezahlt den vollen Kaufpreis in Höhe von 3.997,00 € innerhalb von sieben Tagen nach dem ersten Training
  • die Nachweispflicht über die aktive Umsetzung des Trainings und die Einhaltung der oben beschriebenen Regeln obliegt dem Klienten.

WICHTIG:

Verstößt der Klient gegen eine der vorstehend angeführten Bedingungen/Voraussetzungen einmalig oder mehrmalig, so gilt die EJO Guarantee ebenfalls als erfüllt und eine Rückerstattung des Restbetrages entfällt, es sei denn, er war an der Einhaltung ohne sein Verschulden verhindert und hat die entsprechende Bedingung/Voraussetzung unverzüglich nach Wegfall des unverschuldeten und von ihm nachzuweisenden Hinderungsgrundes nachgeholt.

 

 

  • 4 Preise, Fälligkeit, Zahlungsverzug

(1) Die in der Produktbeschreibung des jeweiligen Coachings bzw. der EJO Guarantee und der Buchungsbestätigung angegebenen Preise sind Endpreise in Euro und enthalten die jeweils gesetzlich geltende Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Es gelten stets die Preise zum Zeitpunkt der Buchung.

(2) Die Rechnung für das gebuchte Coaching wird mit der Buchungsbestätigung versandt und der Betrag in Höhe von 999,97 € ist sofort zur Zahlung auf das dortig angegebene Bankkonto oder Paypalkonto fällig. Erst nach vollständigem Zahlungseingang erhalten Sie einen verbindlichen Termin für Ihr erstes Coaching. Haben Sie zusätzlich die EJO Guarantee gebucht, ist der Restbetrag in Höhe von 2.997,03 € innerhalb von 7 Tagen nach dem ersten Coaching zur Zahlung fällig. ACHTUNG: Geht der Restbetrag nicht fristgerecht innerhalb von 7 Tagen nach dem ersten Coaching auf dem angegebenen Konto der Chris Pyak Coaching OÜ ein, entfällt der Anspruch auf die EJO Guarantee und eine Rückerstattung des Restbetrages ist ausgeschlossen!

(3) Mit Ablauf der jeweiligen Zahlungsfrist nach Absatz 2 tritt automatisch und ohne weitere Mahnung Zahlungsverzug ein. Ab dem Eintritt des Verzuges sind fällige Beträge mit einem Zinssatz von 5 Prozentpunkten bei Verbrauchern, bzw. von 9 Prozentpunkten bei Unternehmern über dem jeweiligen Basiszinssatz zu verzinsen. Der Chris Pyak Coaching OÜ bleibt der Nachweis eines höheren Schadens vorbehalten.

 

(4) Gerät der Klient mit einer Zahlung auf eine offene Forderung mit mehr als vier Wochen in Verzug, so ist die Chris Pyak Coaching OÜ berechtigt, alle noch nicht fälligen Forderungen aus der Vertragsbeziehung sofort fällig zu stellen.

 

(5) Eine Aufrechnung gegen Forderungen der Chris Pyak Coaching OÜ ist nur mit solchen Gegenforderungen zulässig, die unbestritten, anerkannt oder rechtskräftig festgestellt wurden. Die Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist nur hinsichtlich solcher Gegenansprüche zulässig, die auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruhen und unbestritten, anerkannt oder rechtskräftig festgestellt wurden.

 

  • 5 Verlegung und Absage von Terminen

(1) Chris Pyak Coaching OÜ hat das Recht, ein gebuchtes Coaching kostenlos zu verschieben, sofern die Absage mindestens 5 Werktage vorher mitgeteilt wird. Bei Absage durch Chris Pyak Coaching OÜ hat der Klient Anspruch auf Ersatz oder volle Erstattung des Preises. Der Kaufpreis wird spätestens nach 7 Werktagen erstattet.

(2) Absagen sind nur schriftlich oder per Email wirksam. Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen. Auch eine Erstattung von entstandenen Reise-, Hotel- und ähnlichen Kosten ist leider nicht möglich.

 

 

***************************************************************************

  • 6 Widerrufsbelehrung

Ausschließlich für Verbraucher nach Maßgabe von § 1 Ziff. 3 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen gilt nachfolgendes Widerrufsrecht bei der Buchung über das Internet oder sonstiger Fernkommunikationsmittel:

 

  1. a) Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen den Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular (Verlinkung) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Bitte richten Sie Ihren Widerruf an:

Per Brief:

Chris Pyak Coaching OÜ

Narva mnt 5

10117 Tallinn

Estonia

Per E-Mail: chris@pyak.eu

Wir werden Ihnen umgehend eine Bestätigung über den Eingang Ihres Widerrufs übermitteln.

 

 

  1. b) Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

 

 

Ende der Widerrufsbelehrung

***************************************************************************

 

  • 7 Informationen zum Gewährleistungsrecht / Verjährung

(1) Unbeschadet des Widerrufsrechts gemäß § 7 gilt das gesetzliche Gewährleistungsrecht.

 

(2) Ist der Klient Unternehmer, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen, so beträgt die Gewährleistungsfrist 12 Monate.

 

  • 8 Haftungsausschluss

 

(1) Die Chris Pyak Coaching OÜ haftet wegen der Verletzung vertraglicher wie außervertraglicher Pflichten, insbesondere wegen Verzug, Verschulden bei Vertragsschluss, Unmöglichkeit und unerlaubter Handlung, nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, es sei denn, die einfache Fahrlässigkeit bezieht sich auf die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, nämlich solche, deren Erfüllung den Vertrag prägen und auf deren Erfüllung der Klient daher vertrauen darf, oder hat Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit zum Gegenstand. Sofern die Chris Pyak Coaching OÜ fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren, typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.

 

(2) Die Chris Pyak Coaching OÜ haftet nicht im Falle höherer Gewalt.

 

(3) Soweit die Haftung der Chris Pyak Coaching OÜ ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung seiner angestellten Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

  • 9 Datenschutz / Vertraulichkeit

(1) Die Chris Pyak Coaching OÜ besitzt das alleinige Urheberrecht an von ihm erstellten Unterlagen. Dies gilt auch für Audio und/oder Videoaufzeichnungen von Webinaren, Seminaren oder Coachings. Eine Vervielfältigung oder Verbreitung ist streng untersagt. Die Aufnahme von Audio und / oder Video während eines Training durch Teilnehmer, Gäste oder Dritte ist streng untersagt. Dies dient dem Schutz der Privatsphäre etwaiger weiterer Klienten und des Copyrights. Ein Verstoß gegen diese Regel führt zum sofortigen und entschädigungslosen Ausschluss vom Coaching oder Seminar. Chris Pyak Coaching OÜ behält sich das Recht auf weitergehende rechtliche Schritte vor.

(2) Die Chris Pyak Coaching OÜ verpflichtet sich über alle Tatsachen, die ihr im Rahmen der Tätigkeit für den Klienten bekannt werden strikt Stillschweigen zu bewahren und sämtliche Mitarbeiter über diese Verpflichtung zu belehren. Die Pflicht zur Vertraulichkeit besteht auch über das Ende des Auftrages hinaus.

(3) Daten des Klienten werden nur im Rahmen des Auftrages verwendet, vor unbefugtem Zugriff sicher geschützt und nicht an Dritte herausgegeben, sowie unter Einhaltung der
Vorschriften des Datenschutzgesetzes gespeichert und vertraulich behandelt. Nähere Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung (Verlinkung).

  • 10 Gerichtsstand / Anzuwendendes Recht / Vertragssprache


(1) Auf das Vertragsverhältnis selbst sowie auf alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihm findet deutsches Recht unter Ausschluss der Kollisionsnormen des IPR und des UN-Kaufrechts Anwendung; dies gilt insbesondere auch bei Buchung aus einem anderen Land.

(2) Soweit der Klient Unternehmer oder juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen ist, wird als Gerichtsstand Deutschland vereinbart. Für den Fall einer gerichtlichen Auseinandersetzung mit einem Verbraucher sichert die Chris Pyak Coaching OÜ zu, sich auf einen Gerichtsstand in Deutschland rügelos einzulassen.

 

(3) Als Vertragssprache stehen ausschließlich Deutsch und Englisch zur Verfügung.

 

  • 11 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder unvollständig sein oder werden, so bleibt die Rechtswirksamkeit der übrigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen hiervon unberührt. Anstelle der unwirksamen bzw. unvollständigen Bestimmung dieser AGBs gilt eine wirksame Bestimmung als vereinbart, die der von den Parteien ursprünglich wirtschaftlich gewollten am nächsten kommt.

 

  • 12 Anbieterkennzeichnung:

 

Chris Pyak Coaching OÜ

Narva mnt 5

10117 Tallinn

Estonia

Geschäftsführer: Chris Pyak

Registernummer: 14468706

 

Telefon +49 (0)1724709030

chris@pyak.eu
www.pyak.eu

 

  • 13 außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform)

 

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist.

 

Unsere E-Mail-Adresse lautet chris@pyak.eu

 

Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitschlichtungsverfahren teilzunehmen.

 

Join the FREE podcast!

140x160

Listen live to German employers. Learn about their biggest challenge. Offer a solution as an international talent.

Get an English job in Germany.

We won't send you spam. Unsubscribe at any time. Powered by ConvertKit